Ihre Multidata UKassen-Verwaltung

Leistungsfähig und DSGVO-konform.

In Zusammenarbeit mit der AETAS GmbH Kanzlei für Betriebsrentenrecht hat die IBECON GmbH ein leistungsfähiges und durchweg DSGVO-konformes UKassen-Verwaltungsmodul entwickelt.

Über Multidata bAV, die allgemeine Verwaltungsapplikation für die betriebliche Altersversorgung der IBECON GmbH, wird es in Multidata-Premium.NET eingebunden.

Multidata-Premium.NET

Das Fundament

Multidata-Premium.NET ist eine der führenden ERP-Anwendungen.

Vor über 30 Jahre entwickelt und zwischenzeitlich in mehr als 13 Ländern und 40 Branchen eingesetzt, basiert diese Software auf einer Oracle Datenbank und empfiehlt sich daher für kleine, mittelständische und industrielle Unternehmen.

Ein wesentlicher Vorteil dieser Lösung ist, dass Änderungen der Benutzeroberfläche von der Datenbank unabhängig erfolgen. Masken und Layouts können so einfach und schnell an die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden – die herstellerseitige Updatefähigkeit bleibt komplett erhalten.

Das Modul Multidata bAV

Die Schnittstelle

Auf Multidata-Premium.NET aufsetzend entwickelte die IBECON GmbH mit Multidata bAV eine allgemeine Verwaltungsapplikation für die betriebliche Altersversorgung.

Diese umfasst neben einer Stammdatenverwaltung (zum Beispiel Arbeitgeber, Mitarbeiter, Versorgungsberechtigter, Trägerunternehmen) auch die Verwaltung von mehrstufigen Bewegungsdaten der Multidata bAV, wie Versorgungsordnungen, Kollektiv- und Einzelzusagen, GGF-Direktzusagen uvm.

Das Multidata bAV-Modul wird von bAV-Fachleuten zahlreicher Unternehmen in Deutschland eingesetzt.

Das Modul Multidata UKasse

Der Spezialist

Bei einer Unterstützungskasse handelt es sich um einen der durch das „Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung“ (BetrAVG) anerkannten Durchführungswege der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in Deutschland.

Multidata UKasse ist das hochspezialisierte Modul für die Verwaltung aller Prozesse im Zusammenhang mit Unterstützungskassen und beinhaltet bereits in der Standardversion unter anderem folgende Funktionen:

  • Trägerunternehmenverwaltung (TU)
    Stammdaten, Einheit mit Filialen/Niederlassungen, Auswertungen für Trägerunternehmen gesamt und nach Niederlassungen

  • Leistungsanwärter
    Zuordnung nach TU bzw. einzelnen Niederlassungen

  • Leistungsempfänger
    Zuordnung zu TU bzw. TU-Niederlassung, Stammdatenverwaltung

  • Leistungszusagedaten
    z. B. Gehalt, Entgeltumwandlung, entgeltlose Zeit, Zusageart etc.

  • Ausgabe
    von Unverfallbarkeitsbescheinigungen, Leistungsnachweisen, Finanzierungsplänen etc.

  • Administration
    Stammdaten Ukasse, Historische Berechnung, Versorgungsordnung, Berechnung tatsächliches u. zulässiges Kassenvermögen, Vermögensabbildung

  • Allgemeine Funktionen
    Mandantenfähig, Verwaltung mehrerer UKassen möglich, Voll-Historisierung, Abbildung

  • Prozessunterstützung
    z. B. geführte Neuanlagen und Änderungen von Versorgungen (Zuwendungen, Leistungen, Dienstaustritte etc.)

  • DSGVO konforme IT-Landschaft
    Oracle basierte Datenbank (verschlüsselte), Kontrolle der Zugriffsberechtigung (Sicht-/Schreib-/Löschrechte), passwortgeschützter Zugriff

Ihre Fragen

Interessiert an unserem Spezialisten Multidata UKasse?


Senden Sie uns doch E-Mail oder rufen Sie uns direkt an.

Andreas Jakob

Aetas GmbH
+49 931 32093240
aj@kanzlei-aetas.de
kanzlei-aetas.de

Marco Zuzak

Ibecon GmbH
+49 40 72005821
+49 170 8560211
mz@ibecon.de
ibecon.de

@ 2019 / AETAS GMBH / IBECON GMBH